Kategorien
fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven Societal structures from the critics view soziale Kodizes

Beyond vegan sociology (ger/en/es)

Und es geht weiter Veganismus ist keine Ernährungsweise / Diät > weil Veganismus einem Baustein einer politischen Haltung zum Leben manifestiert, die Tierrechte gleichermaßen ins ethische Mittelfeld rückt wie Menschenrechte und idealer- und vernünftigerweise auch Erdrechte. Und in diesem Zusammenhang kann man dann auch sagen: Tierrechte sind für Tierfreunde nicht…WeiterlesenBeyond vegan sociology (ger/en/es)

Kategorien
fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven Offensichtlichkeiten Societal structures from the critics view vernuenftig priorisieren

Wann Kritik nötig ist

Häufig muss man künstlich generierter Relevanz oder respektive Irrelevanz etwas entgegensetzen, und falschen Priorisierungen und der Ausblendung wichtiger Belange und Sachverhalte mit Kritik beregnen. — Often, artificially generated relevance or respectively irrelevance must be countered with something, and false prioritizations and the fading out of important concerns and facts must…WeiterlesenWann Kritik nötig ist

Kategorien
Civic diversity Communicational Diversity fortresses not civic exchange Societal structures from the critics view zeitgeschichtliche Heimatkunde

Incorporating the idea of subversion (en/ger/es)

Incorporating the idea of subversion When the system transforms so much as to incorporate subversion Think which points you missed that it works so well Is the system transformed to the amount that subversion becomes the rule of the mass / majority Why should a system not transform enough to…WeiterlesenIncorporating the idea of subversion (en/ger/es)

Kategorien
Allgemein fortresses not civic exchange Offensichtlichkeiten Tidbits on the voelkisches Selbstverstaendnis in the mainstreamed Germany and DACH zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

National borders and the Animal Rights movement?

National borders and the Animal Rights movement? Image: computer graphic by Farangis Yegane depicting three humanoids with diverse animals in an allusion to „human injestion“ of animality as one huge branch of the ongoing faunacide. Faunacide, ecocide … are happening globally – it’s a matter of multiperspectivity and triangulation to…WeiterlesenNational borders and the Animal Rights movement?

Kategorien
Communicational Diversity fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven more short and shorter notes Tidbits on the voelkisches Selbstverstaendnis in the mainstreamed Germany and DACH

Decepciones

Quelques-uns essaient de se construire un point de gravité par la méthode de l’anxiété. Il n’est pas très utile de supposer son point d’Archimède à ces points. — Manche versuchen, qua Ängsten einen Gravitationspunkt zu errichten. An diesen Punkten macht es kaum Sinn seinen archimedischer Punkt zu vermuten. — Algunos…WeiterlesenDecepciones

Kategorien
Civic diversity fortresses not civic exchange Offensichtlichkeiten zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

Wenn die Universität größer als das Universum im Denken der Menschen wird

Wenn die Universität größer als das Universum im Denken der Menschen wird Einwands-Endloskette, X: Universitäten als Orte, in denen Definitionshoheit durch genormte Methoden von „Wissenaustausch“ und „Wissensgenerierung“ beansprucht wird. Orte, in denen „Denken“ vor allem einen elitären Anspruch vermitteln oder zumindest beipacken möchte. Die Filter wissenschaftlichen Denkens oder wissenschaftlicher Herangehensweisen,…WeiterlesenWenn die Universität größer als das Universum im Denken der Menschen wird

Kategorien
fortresses not civic exchange more short and shorter notes Tidbits on the voelkisches Selbstverstaendnis in the mainstreamed Germany and DACH

Talking behind people’s backs

When German „friends and acquaintances“ talk racist about you and others behind backs and this is „normality“, wow big deal the same crap is going in any chat groups. The people who act upset about it might want to evoke an impression that racist blubber was kind of „unusual“. To…WeiterlesenTalking behind people’s backs

Kategorien
Environmental language fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven More ways of eliminating the civil society Tidbits on the voelkisches Selbstverstaendnis in the mainstreamed Germany and DACH zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

Mitweltenwandern (1)

Geldpaläste aus CO2-neutralem Stahlbeton, Materie sei schlecht – zerquetscht, Kirche erfindet ihren Glauben, aus Gott und Ho, ich bin auch mitten drin aber hier ist ein Schlachtfeld. Das einzig wahre. Statt gerecht zu funktionieren, welche Welt, welches Mit, welche Welt, wessen Zukunft? Leute, die über Ungleichheit empört sind, die aber…WeiterlesenMitweltenwandern (1)

Kategorien
Begriffe Civic diversity Dazu müssen wir noch etwas schreiben fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven zivilgesellschaftliche Vielfalt

Ethnology is also such a rather slippery ice / Ethnologie ist auch so ein recht glattes Eis

rev. 30.03.23 1.) Ethnology is also such a rather slippery ice 2.) Ethnologie ist auch so ein recht glattes Eis Disciplines Ethnology is also such a rather slippery ice The ethnologists move on thin ground, therefore they do not want an overall view of connections in racism. Some ethnologists would…WeiterlesenEthnology is also such a rather slippery ice / Ethnologie ist auch so ein recht glattes Eis

Kategorien
Civic diversity Environmental language fortresses not civic exchange More ways of eliminating the civil society

Companion Animals in microsanctuary squats and insisting on the outraged mode

Companion Animals in microsanctuary squats and insisting on the outraged mode This is a paradox: People choosing rhetorics to address speciesist-eating-behaviour by saying “what about you ate that other Nonhuman then?“ – the carnist approach in circumventing the bigger picture – however saying at the same time: “Do not pass…WeiterlesenCompanion Animals in microsanctuary squats and insisting on the outraged mode