Kategorien
Begriffe kommunikationsenklaven Offensichtlichkeiten

On absurdity

Studying absurdity, also by studying its distant relatives, friends and foes … Es ist wenig Absurd – nur lediglich „absurd“ im Sinne eines „Verfehlens des Ziels“ -> mit aller Planhaftigkeit Absurdität generieren und festhalten zu wollen; es verhält sich wie mit dem CHAOS, Schneeflocken und Kristallen. —WeiterlesenOn absurdity

Kategorien
Offensichtlichkeiten

Ganz echter Mensch

Deutsche Gedanken oben: 1. Ganz echter Mensch 2. Berufsethos 3. Alle möglichen Ideen 4. Eine sichtbare Verdauungsschwäche — English thoughts a bit more downwards in this entry: Wikipedia’s indigestion with anything that can be considered fulfilling the criterions of an „independent“ scenes features. — Ganz echter Mensch Cascading Knowledge Blueprint…WeiterlesenGanz echter Mensch

Kategorien
Civic diversity fortresses not civic exchange More ways of eliminating the civil society

Societies can cultivate their evils unhindered

You don’t want to be considered “a perpetrator”, you want to be “free of guilt”, but then, through your actions, you put the other willingly into a position, that ought to be distinguishable for everyone as that of a “victimized”. The evil comes from the source that supposedly ought to…WeiterlesenSocieties can cultivate their evils unhindered

Kategorien
kommunikationsenklaven Offensichtlichkeiten sozial und global

Social war, social trouble

Social war, social trouble A lot of focus is being put on discriminatory behaviour on a sexual level. Many problematic intersocial discriminatory tactics applied by ppl that are not necessarily happening on a sexualized plane, go underrated by society in the amount of damage, occurance+undermining effects. — Viel Aufmerksamkeit wird…WeiterlesenSocial war, social trouble

Kategorien
Civic diversity zivilgesellschaftliche Vielfalt

Anarchy in the East or West?

Some cynically insulting German humorous phrase says: “when the family tree is a circle”. In the sense of “reasoning” this comes to my mind though. The autonomous scene, the antifa and the anarchist scene as how they are specifially born from the West are movements which unapologetically represent a special…WeiterlesenAnarchy in the East or West?

Kategorien
kommunikationsenklaven zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

Aktivismus und soziale Entmachtung verlaufen nur bedingt in einer Parallele

Soziale Entmachtung auf der Mikroebene funktioniert durch ein soziales, sich wiederholendes Verhalten: Menschen zu sagen „und du meinst, dass du damit etwas verändern wirst?“ mit der Implikation, dass „du“ das gewiss nicht schaffen wirst. Als ob es bei einer ‚widerständigen‘ persönlichen Haltung darum ginge, über den großen Hebel zu verfügen.…WeiterlesenAktivismus und soziale Entmachtung verlaufen nur bedingt in einer Parallele

Kategorien
Civic diversity fortresses not civic exchange

Where activism and social disempowerment part

Added note: For those who might mistake activism with the strife for making a personal career, and thus ponder about questions of „personal gain“ or „personal failure“: The constant inbuilt dissappointment on a social level is not something that lands with the activist personally. Dissappointment in activism is not a…WeiterlesenWhere activism and social disempowerment part

Kategorien
Allgemein

Spirit Conservation

To society some people don’t die, some people rather memorialize, they pass into the act of memorializing existentially. Becoming a memorial, in the spirit of all physical bodily matter is crappy death prone and decay ridden. I’m however rather dead, than serve an array of memorialism. Stagnant spiritual preservation. The…WeiterlesenSpirit Conservation

Kategorien
Offensichtlichkeiten zivilgesellschaftliche Vielfalt

Am Rande: Bild-Zeitung, Streuung, Rezeption

Kleinkommunikation unter Freunden (1): Bild-Zeitung, Streuung, Rezeption @speziesismus ich frag mich immer, wenn da steht #HaltDieFresseBild ist trending topic unter Tweetenden, warum die Leitmedien im TV (Tagesschau, etc.) für deren routinierte Bezugnahme auf die Äußerungen, die Politiker*innen gegenüber der Bild-Zeitung getätigt haben, nicht > gleichermaßen als Promulgatoren für die Bild…WeiterlesenAm Rande: Bild-Zeitung, Streuung, Rezeption

Kategorien
Civic diversity kommunikationsenklaven Tidbits on the voelkisches Selbstverstaendnis in the mainstreamed Germany and DACH zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

Geschlechtlichkeit sukzessiv ablegen

„In Lauterbach hab‘ ich meine Geschlechtlichkeit verlor’n“ Weg vom Fokus auf Sexualität, Geschlecht und Geschlechtlichkeit – away from the focus on sex, sexuality and Gender draft 10.01.2023 Das Konzept von „Geschlecht“ setzt eine gewisse Fixiertheit oder einen besonderen Fokus auf sexuelle Marker und sexuelle Aspekte. Sexualität und Geschlecht ist etwas,…WeiterlesenGeschlechtlichkeit sukzessiv ablegen