Kategorien
kommunikationsenklaven sozial und global soziale Kodizes

Scheinanarchistische Institutionsgläubigkeit

An Tiere am Rhein: schau wie die Leute, die sich identitätstechnisch damit brüsten anarchistische Tendenzen, Sympathien o. mehr zu verkörpern, an Institutionen glauben. Als bemühten sie sich, sich und ihre Ideen damit zu „adeln“. Recht fragwürdig aus ‚herrschaftskritischer‘ Sicht.WeiterlesenScheinanarchistische Institutionsgläubigkeit

Kategorien
kommunikationsenklaven sozial und global soziale Kodizes

Selektiver Rassismus

Selektiver Rassismus Frage: „Hat jemand mal selektiven Rassismus beschrieben: wenn jemand selektiv gegen dich rassistisch ist und im nächsten Augenblick mit anderen Leuten gezielt dann wieder das Gegenteil davon in den Vordergrund spielt?“ #rassismus So wie man meinte, das Führerprinzip war an allem schuld, so sagt man nun NeuNazis werden…WeiterlesenSelektiver Rassismus

Kategorien
Communicational Diversity

Construed

@antispecat Egal, wie gut ein Konstrukt durchorganisiert ist, es bleibt ein Konstrukt. No matter how well a construct is organized, it remains a construct. Por muy bien organizado que esté un constructo, sigue siendo un constructo. Quelle que soit la qualité de l’organisation d’une construction, elle reste une construction.WeiterlesenConstrued

Kategorien
sozial und global vernuenftig priorisieren zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

Antigeometric

Antigeometric Interesting form of racialization [with a curious „liberating“ impetus]: the ethnic niche and the cultivation of redundance as a form of cultural consumerism and postdemocratic lef/right religiousness. Standardizing factors indicate the racialization factors. — Seeing a whole picture in Left and Right is a bit of a Rorschach craze.…WeiterlesenAntigeometric

Kategorien
Lehrsysteme sozial und global soziale Kodizes zeitgeschichtliche Heimatkunde zivilgesellschaftliche Vielfalt

The Patriarchale Kulturen Europas

The Patriarchale Kulturen Europas The Patriarchale Kulturen Europas: Ausschnitt Die tendenziell ziemlich äkige Schwemme von deutschen Sharpskins ist nicht weniger geistig-kreativ-inhaltlich ungehaltvoll als die erste Schwämme deutscher Skinhead-Imitate. Selbst in den 80ern bestand hier ein eher dürftiger Working Class Ethos. Aber das Beste an den ganzen Anfängen der Skinhead-Bewegung als…WeiterlesenThe Patriarchale Kulturen Europas

Kategorien
Begriffe Eigenrechte der Natur kommunikationsenklaven

Weltgeschichte

Weltgeschichte Weltgeschichte durch Nationalgeschichte, Kolonialgeschichte, Herrschaftsgeschichte/n und Individualgeschichten plus einer Neukonzeption von Naturgeschichte, um dem Anthropozän auch eine Idee entgegensetzen zu können jenseits von der „Welt als Kalkulationsgebilde“. Und ai, selbst malen nach zahlen ist mir lieber als knust (…) die nichts von Interesse besagt. Und Tiere am Rhein: Da…WeiterlesenWeltgeschichte

Kategorien
Dazu müssen wir noch etwas schreiben

Wem gehört ein Land?

Was die Fragen betrifft „wem“ ein Staat gehört: Abgesehen von sozialklassistischen Faktoren (den Mächtigen, usw.), und dem Faktor, dass die Welt „die Welt“ ist, kann, sollte und braucht man die Kulturgeschichte eines Staates nicht einfach von der Hand weisen. What’s the big idea? Photo credit: me, Gita (aka Palang) 1983…WeiterlesenWem gehört ein Land?

Kategorien
Civic diversity

Being a good person

Being a good person Being a good person is not a matter of choice in a democracy. Civic values are about social and environmental responsibility. Otherwise you don’t even need to expect to find that in society that what you are not even willing to contribute yourself. — Ein guter…WeiterlesenBeing a good person

Kategorien
fortresses not civic exchange kommunikationsenklaven Societal structures from the critics view soziale Kodizes

Beyond vegan sociology (ger/en/es)

Und es geht weiter Veganismus ist keine Ernährungsweise / Diät > weil Veganismus einem Baustein einer politischen Haltung zum Leben manifestiert, die Tierrechte gleichermaßen ins ethische Mittelfeld rückt wie Menschenrechte und idealer- und vernünftigerweise auch Erdrechte. Und in diesem Zusammenhang kann man dann auch sagen: Tierrechte sind für Tierfreunde nicht…WeiterlesenBeyond vegan sociology (ger/en/es)

Kategorien
more short and shorter notes Offensichtlichkeiten

Was denn für Bürger

Was denn für Bürger? Manche Leute hier kommen einem so vor, als verstehen sie unter „Zivilgesellschaft“ und „Bürgerschaft“ etwas, was man dezidiert an sein „Klein____tum“ binden muss. Drückt sich aus in: „Ich biete Euch die Platituden, die Ihr wünscht, und Ihr bildet eine mich bestätigende Masse.“ In dem Zusammenhang: „the…WeiterlesenWas denn für Bürger