Categories
Dekonstruktion statt Destruktion Inspiring Säkularer Mystizismus Sichtweisen

Sätze (1)

Other things equal … Soziale Widrigkeiten erlebt man nicht nur bei Meinungsgegnern. Gedanken ( 23 – 05 – 2012 ) Die Angst vor dem Undenkbaren: Das Dilemma der menschlichen Agonie ist die Vorstellung der (menschlichen) Allmacht im Denken: Kein Bezug zur Welt, der sich mit dem Denken der Anderen, des…Continue readingSätze (1)

Categories
Dekonstruktion statt Destruktion Denksperren beseitigen Farangis G. Yegane Gedichte Inspiring Säkularer Mystizismus

Farangis: Aus meinem Traumschreiber

Farangis: Fingerhände Mordgreifer Schrei des Pfeils Geburt der Spirale Aus meinem Traumschreiber Traumgeborenes Meine traumgeborenen Kinder, meine Silberherzenperlen, brauchen Honig, Milch und Wärme, Farbenspiel im Blumenzaun, Blätterrauschen, Schattenbaum, bin ich Apfel, sind sie Kerne, bin ich Ei, berg neues Leben, habe Schale zart und fein, brech ich, stößt mich auf…Continue readingFarangis: Aus meinem Traumschreiber

Categories
Farangis G. Yegane Gedichte

Poem, Punks on Kings Road

A Leporello, by Farangis Yegane: The one side The other side Punks on Kings Road a poem by Farangis fluttering through soulridded masses, spike-headed, multicoloured birds, searching-around, up and down, in neon lights came to blosom early, in basement-nests, ragged-clothes, hanging-edgy-stuff, chains-sounding, weak hearts up and down and heavy booted,…Continue readingPoem, Punks on Kings Road

Categories
Inspiring Säkularer Mystizismus Sichtweisen

Nein, wirklich in der Alhambra

Foto: Jan Brüning ‘ … Nein, wirklich in der Alhambra!’ Nein, wir hausten tatsächlich 10 Nächte lang mit Schlafsäcken in der Alhambra. Erstens hatten wir von der Katzen-Universität dort gehört, zweitens gab es die Geschichte: Die lange gereist waren, die erschöpft von den Schiffen kamen, trafen sich, erholten sich im…Continue readingNein, wirklich in der Alhambra

Categories
Dekonstruktion statt Destruktion

Das „Andere“ versus der „Verschiedenartigkeit“ von Tieren

Das „Andere“ versus der „Verschiedenartigkeit“ von Tieren Palang LY Wozu grenzt sich das Andere ab, d.h. zu was hin verläuft die Grenze des Anderen. Das Andere muss sich zu etwas als “anders” verhalten. Und in seiner Bezeichnetheit, in seinem Zustand des Bezeichnet-Seins, muss eine Instanz die “das Andere” bezeichnende Instanz…Continue readingDas „Andere“ versus der „Verschiedenartigkeit“ von Tieren

Categories
Sichtweisen

Das Habitat

  Das Habitat Revised version: 19.09.2021 Palang LY Gedanke: Das Ich: In der ahnenden Erkenntnis über eine eigene „Sinnungebundenheit“, kann eine Erklärung über dasjenige liegen, das sich dem eigenen gegenwartsbestimmten Urteil zu entziehen vermag. Die Lokalität: Man lebt in einem Raum voller Dinge, die im ungebundenen Raum in (von einem…Continue readingDas Habitat

Categories
Coming Out Fotostrecke Kranksein

Initiationen

Dieser Textauszug stammt aus einer Sammlung von Schribselkram, den ich 1996, als ich vegan und aktive Tierrechtler*in wurde, verfasst habe. Das war auch die Zeit, in der ich mein Studium wegen chronischer Migräne abbrechen musste. “Love and Psyche” fügten sich bei Lothar und mir logischerweise parallel. Wir beide hatte traumabedingte…Continue readingInitiationen

Categories
Irgendetwas Kranksein

Menschen mit ihren Gesinnungs-Clustern

Ich hab keine Lust mehr, ich bin total frustriert, es ist eigentlich sinnlos das irgendjemandem zu schreiben. Vor dem ganz banalen Rassismus kann man sich nicht schützen. Ständig die Vorurteile, ständig Abwertung und das alles im Rahmen einer Gesellschaft und von Gesellschaften die sowieso nur geistigen sowie materiellen Konsum und…Continue readingMenschen mit ihren Gesinnungs-Clustern

Categories
Denksperren beseitigen Geschichtliches

Different backgrounds and foregrounds

I think consumerism is a core problem, I found this passage by Walter Mignolo, which is interesting and inspiring. Mignolo is a very informed and critical writer focussing on decolonialism. I would hope more people would read critical thoughts such as his … From: Walter Mignolo, The Darker Side of…Continue readingDifferent backgrounds and foregrounds

Categories
Alltagsspeziesismus

Genderroles, motherhood, instictuality

Genderroles, animal sociology and „instincts“ We want to liberate from gender roles for human parenting, yet we assume that nh-animals only lapsed with seahorses, earthworms, kiwis, etc. and their genders and procreational evolution. What exactly are “motherly instincts”, and what are “fatherly instincts”? Do we even see fathers in the…Continue readingGenderroles, motherhood, instictuality